Wieder neue Retro Kawasaki...?

  • #11
    Zitat von Hallore


    Wer aber zu geizig ist etwas Geld in die Hand zu nehmen um sein Bike so zu verschönern und so herzurichten wie es auch ohneweiteres in Serie hätte gehen können, der wird derart Tun immer als "Verschlimmbesserung" empfinden.


    Hoppala, da werden Zusammenhänge hergestellt, die so nicht bestehen. Aus Geiz, nicht "verschönern", sehr fragwürdiger Begriff, wollen und es deswegen als Verschlimmbesserung empfinden, wenn jemand sein Motorrad "anhübscht", was auch immer das sein kann.


    Der finanzielle Aspekt darf bei Überlegungen zu Umbauten gerne außen vor gelassen werden. Für Modifizierer wird er sicherlich bestehen, mir geht es aber einzig und allein darum, dass ein verändertes Motorrad mich nicht dergestalt anspricht wie ein "Unumgebautes", wenn es mich anspricht. Dieses Empfinden hat nichts mit Geld und Geiz zu tun.


    Wisedrum

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!