Luftfilterkasten - Zapfen ab?!

  • #1

    Hello


    Ich konnte es nicht lassen und hab die Seitenteile zum besser reinigen demontiert. Auf der rechten Seite, also dort wo der Luftfilterkasten ist, ist mir ein Runder Gummideckel in der Grösse von ca. 5cm aufgefallen. Dieser war irgendwie mehr schlecht als recht angeklebt.

    Tja, nach kurzem Gefummel ist der Zapfen ab...Resultat: Töff hängt besser am Gas und tönt etwas tiefer...Hab fast das Gefühl der Töff "atmet" jetzt besser.

    War das jetzt "Tuning" für lau? :-)


    Hat das jemand auch schon gemacht? Erfahrungen?

  • #3

    Das würde mich auch mal interessieren...

    CB1100 EX 2018 Hawkseye Blue, Seitendeckel lackiert, Retro-Embleme, BT RDKS, USB-Steckdose, BT Batterie-Monitor, Edelstahl Kühlergrill, orig. Heizgriffe, Daytona Öltemperaturanzeige, Fehling Gepäckträger

  • #6

    Hi,


    okay, das hab ich bei meiner 2018er nicht.

    CB1100 EX 2018 Hawkseye Blue, Seitendeckel lackiert, Retro-Embleme, BT RDKS, USB-Steckdose, BT Batterie-Monitor, Edelstahl Kühlergrill, orig. Heizgriffe, Daytona Öltemperaturanzeige, Fehling Gepäckträger

  • #7

    Hallo

    Bei den australischen und japanischen Modellen der Jahre 2010- 2013 sitzt an dieser Stelle eine Unterdruckdose zur Steuerung der

    Auspuffklappe oder der Abgasrückführung, das haben die europäischen Fahrzeuge so nicht, daher der Blindstopfen.

    ____________________________________________________________
    Gruss Ralf


    CB 1100 A 2013 in schwarz
    VF 1000 R 1984 in HRC
    CB 750 SF 1994 in grau
    VFR 750 F 1988 in Arbeit

    Einmal editiert, zuletzt von Inline_four ()

  • #9

    Die exakte Auswirkung und Funktion des Stutzens in der Praxis in Bezug auf die Abstimmung unseres Motorrad wird so einfach niemand konkret beantworten können. Besser Drehmomentverlauf, Dämpfung der Ansauggeräusche, Unterdrückung einer bestimmten Dröhnfrequenz, Schutz gegen Feuchtigkeit? Oder alles zusammen? Wird das Gemisch zu mager durch das weg lassen oder nur laut oder fehlt nur etwas Drehmoment oder geht sie sogar besser oben raus? Weshalb die zwei Röhren und nicht eine wie üblich? Die wirksame Länge der unteren hast du nun wohl halbiert. Da sind die Erfahrungswerte der experimentierfreudigen erstmal sehr interessant. Genau kann man es wohl nur mittels Prüfstandslauf und Gemischmessung herausfinden.

    Eine XJR 1300 hat an dieser Stelle nur einen kleinen Winkel vor dem Luftfilter.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!