5-Gang CB: Ritzel-Frage

  • #1

    Hallo, auf die Schnelle konnte ich unter Suchfunktion nichts finden. Aber vielleicht kann mir jemand ganz easy eine Antwort geben:


    Ich würde gerne meine 5-Gang Version länger übersetzen. Was kann ich vorne maximal an Ritzel einbauen, ohne die Kette zu verlängern?

    CB1100 A 2014

  • #5

    Hallo, auf die Schnelle konnte ich unter Suchfunktion nichts finden. Aber vielleicht kann mir jemand ganz easy eine Antwort geben:


    Ich würde gerne meine 5-Gang Version länger übersetzen. Was kann ich vorne maximal an Ritzel einbauen, ohne die Kette zu verlängern?

    hier kannst Du es selber ausrechnen


    https://www.kettensatz24.de/kettensatz-rechner


    Toleranz bei Änderung ist 8% , wenn mehr nur ist nur ein Gutachten erforderlich für die Eintragung.

    Holger



    "Probleme kann man niemals mit der selben Denkweise lösen,

    durch die sie entstanden sind" A.Einstein

    Einmal editiert, zuletzt von Friese ()

  • #6

    Danke Dir, Holger. Die Umrechnung "an sich" krieg ich mit dem 3-Satz ganz gut noch ohne Rechner hin.
    Die Anzahl Glieder theoretisch auch kein Problem. Je nach Kettenspanner gibt es da aber modelspezifisch noch Toleranzen.

    Ich wollte eigentlich "Erfahrungswerte" abgreifen. Auch wenn ich hier im Forum mit der Suchfunktion nach "Kettenrad" suche:
    Bis dato schein ich wohl der Einzige zu sein, der eine 5.Gang CB länger übersetzen möchte. Alle möchten nur eine 6-Gang-CB etwas verkürzen.

    Meine 5er-CB macht auf jeden Fall bei 120 km/h (Tacho) satte 4000 U/min.
    Zieht damit zwar sehr gut, tut aber nicht nötig.

    Ich hab festgestellt:
    -ein 19er oder 20er Ritzel wird für eine CB nicht angeboten. Passt vermutlich nicht in die Mulde rein.
    -Und hinten gibt es auch nicht kleiner als 39 Zähne zu kaufen.

    Fazit: Ich muss hinten wohl jetzt ein 21 oder 23 Zoll Rad einbauen.

    Ok. Das Thema ist damit wohl durch. Ich werde die Musik beim fahren einfach lauter stellen ;-)

    ..... ich werde es überleben, bzw. mich dran gewöhnen..

    CB1100 A 2014

  • #10

    Ja, war auch nur dahingesagt. Bisl Musik ist manchmal ganz nett. Aber Möppigeräusche gefallen auch.


    Im engen Geläuf passt der letzte Gang ja ganz gut. Und das ist auch mein Ding.

    Nur ab und zukommt man an den fetten Strassen nicht vorbei. Da ist man mit 100 meist schon ein Hindernis.


    Ich bin ja schon froh, dass die Dicke nur 5 Gänge hat. Fährt man dann im 2. an, sinds nur noch 4 :).


    Entspannt geschaltet, kann man sich für die letzten beiden Gänge auch gut den Kupplungshebel sparen. Unglaublich.


    Und überhaupt, das muss mal gesagt werden:ein besseres Möppigetriebe hatte ich noch nie.

    CB1100 A 2014

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!