Honda CB 1100 EX

  • #1

    Leute, ich trenn mich von der Honda

    hab mir vor 4 Woche eine Ducati Scrambler geholt, das ist einfach purer Fahrspass, aber nichts für lange Touren. Die Africa Twin stand bei mir schon immer auf dem Zettel und das hab ich jetzt wahrgemacht und heute gekauft


    Deshalb steht meine 1100er zum Verkauf, in Zahlung geben bringt ja immer weniger als eigentlich wert, aber gut


    Bilder gibts hier

    https://www.dropbox.com/sh/idd…p3NStAXGoaUfwoXsOzqa?dl=0


    Baujahr 2014, 48.000 km, der Kundendienst ist letzte Woche gemacht worden (1500 Euro weil an der Gabel irgendwas mitdem Öl war)
    Hinterrad die nicht unbekannten unschönen Speichen die Honda nicht auf Garantie machen wollte

    Am Auspuff vorn eine Delle

    leider zweimal im Stand umgefallen, aber keinen Sturz beim Fahren (keine Folgen fürs Fahrwerk)

    mit Hepco Kofferträgersystem inkl. TopCase und ggf. auch zwei Seitenkoffern
    Scottoiler (die elektrische Variante)
    USB Buchse vorn

    Motorschutzbügel

    Windschild


    alle Kundendienste gemacht

    Vom Händler bekomm ich 4800 geboten, es muss also wenn dann mehr werden


    Allerdings: es muss sehr schnell gehen, noch bevor ich mein Africa Twin dann nächste Woche abhole

    Standort München

    Bei Fragen bitte per Mail:

    rw@r-weidinger.de


    Es tränt ein Auge, denn ich mag sie schon sehr, aber 3 Maschinen + Roller ist einfach unangemessen

  • #2

    Ganz ehrlich, Du hättest das Angebot des Händlers annehmen sollen, wenn es so schnell gehen soll.

    Ich denke es wird sehr schwer werden die Maschine für deutlich mehr zu verkaufen. Sie hat auch schon sehr deutliche Gebrauchsspuren.

    Ich wünsche Dir trotzdem alles Glück dass sich jemand dafür findet.

    Gruß Andretti

    Honda CB 1100 EX / schwarz

  • #3

    Ganz ehrlich, Du hättest das Angebot des Händlers annehmen sollen, wenn es so schnell gehen soll.

    Ich denke es wird sehr schwer werden die Maschine für deutlich mehr zu verkaufen. Sie hat auch schon sehr deutliche Gebrauchsspuren.

    Ich wünsche Dir trotzdem alles Glück dass sich jemand dafür findet.

    Gruß Andretti

    hab ich, ich brauch sie nur beim Abholen der neuen abgeben. Ist aber nicht verpflichtend das ich sie abgebe.

    Ich hab mich kurzentschlossen innerhalb einer halben Stunde für den Kauf entschieden, ich gehör nicht zu den Menschen die monatelang überlegen ;)
    Es ist eher eine Möglichkeit für verhältnismässig wenig Geld eine gut funktionierende Honda mit etwas Ausstattung und Scheckheftgepflegt zu kaufen, geht mir gar nicht so sehr um den grösseren Betrag, auch wenn man sich drüber freut

    Alles gut :thumbup:

    P.S. wenn die Kohle ganz egal wäre, dann würde ich sie behalten,.. weil ich bin die immer sehr gern gefahren , wie man unschwer an der km Zahl sieht

  • #6

    Dann wünsche ich dir mit deinen beiden anderen Motorrädern in Zukunft viel Freude und dass sich dein Motorradfahren freundlich und gut auf ihnen fortsetzt.


    Wer weiß, vielleicht führt dein Weg wieder auf eine CB zurück, so wie es die Wege von anderen CB-Fahrern, die zwischenzeitlich mal keine waren, auch taten.

  • #7

    Wofür ist der Schalter links vorne an der Telegabel?

    Welcher Battlax Reifen ist da genau drauf hinten? Der T31? Den hatte ich auch mal als 160iger, aber keine Auswaschungen so wie Deiner. Aber vielleicht täuschen die Bilder auch.


    Davon ab zum Preis. Ich denke, mehr als die 4,5, vorallem kurzfristig, dürfte unrealistisch sein. Wenn Du bei dem Händler nicht gerade auf Shoppingtour gewesen wärst, hätte er das sicher nicht geboten.

    Wenn man die kauft und länger fahren will, wären relativ bald neue Reifen und in nicht allzu ferner Zukunft neue Speicher fällig. Die Verengung des Abgasstrangs an der Delle könnte sich vielleicht auch negativ auf den Zylinder/Ventile auswirken und auf dem Tank ist scheinbar noch ein grosser Kratzer von der vorstehenden Schraube von der Lenkerbefestigung - oder die Schraube spiegelt sich. :)


    Ich persönlich würde bei dieser Kombination von Alter/Kilometern/Mängeln/Zeitdruck weiter schauen. Der Händlerpreis ist gefühlt gut.


    Viel Spass mit den neuen und vorallem unfallfreie Fahrt.

  • #9

    .....ich brauch sie nur beim Abholen der neuen abgeben.

    So würde ich's machen und dem Ratschlag eines anderen Forumianers, das Händlerangebot anzunehmen, folgen. Schnell mal ebenso privat verkaufen, dürfte und wird m.E.n. nicht klappen. Selbstverursachter Zeitdruck ist dabei nie günstig und sehr auf Zufall angewiesen. Für "Muss sehr schnell gehen" stehen die Sterne noch ungünstiger. Würde mich interessieren, wie die Wechselgeschichte endet. Lass mich raten, die CB ist beim Händler gelandet, der sie nimmt, damit der Deal zustandekommt.

    2 Mal editiert, zuletzt von Wisedrum ()

  • #10

    Lass mich raten, die CB ist beim Händler gelandet.

    Noch nicht, aber ich denk das ich morgen die Africa abhole und dann mit der Honda hinfahre und die abgebe.
    3 Motorräder macht einfach keinen Sinn, wenn überhaupt ein drittes, dann eine kleine echte Einzylinderenduro


    Ich hab noch einige Koffer und Topcases, die geb ich nicht mit ab, die stell ich dann noch ein

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!