Forumbesucher und Mitglieder

  • #1

    Finde es interessant und kurios, dass die Anzahl der Mitglieder, die gerade aktiv im Forum unterwegs sind so viel geringer ist als die Anzahl seiner Besucher. Jetzt gerade sind 2 Mitglieder aktiv, dem stehen 121 Besucher gegenüber. Mag an der späten Uhrzeit liegen. Ähnliche Verhältnisse herrschen aber auch nicht selten zu anderen Uhrzeiten vor. Für die recht hohe Menge an Besuchern, die ich als Interessierte einschätze, ist die Menge an Neuzugängen jedoch recht gering. Scheint so, als würde man lieber nur besuchen in Form eines Dauergastseins, als sich zu registrieren und aktiv teilzunehmen. Wie eingangs erwähnt, kurios und interessant.

  • #3

    Auch als registriertes Mitglied muss man sich, wenn man nur mal kurz reinschauen will, nicht unbedingt anmelden.

    Wenn ich also nur lesen und nicht auf einen Beitrag antworten will, melde ich mich nicht erst an. Das werden wohl einige oder viele ebenfalls so machen und dadurch kommt eine hohe Anzahl an Besuchern (die sich nicht registrieren müssen, da sie registriert sind) zustande.

    Das finde ich legitim und nicht kurios.

    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
    (Henry Ford)
    Gruß Thomas:boywink:

  • #4

    Besucher sind auch viele Bots.

    Verstehe. Ja wenn das so ist, klappern irgendwann nur noch automatisierte Programme Websites ab zum auspionieren, die menschliche 'Spieler' ersetzen. Heute Morgen im Verhältnis 231 zu 4. Solange sie keinen Schaden anrichten. Kann mich nicht des Eindrucks erwehren, dass die Idee von Websites durch den massiven Überhang von virtuellen (Ro)bot(ern)s ein wenig ad absurdum geführt wird. Vielleicht agieren diese ja miteinander im Botnetzwerk. Ist eh erstaunlich, dennoch wohl 'normal', weil in anderen Foren nicht groß anders, dass sich nur wenige der registrierten Forumianer aktiv ins Forum einbringen bis auf ein paar unermüdliche, die den 'Laden' am Laufen halten, indem sie ihn mit was zum Lesen füttern.

    6 Mal editiert, zuletzt von Wisedrum ()

  • #6

    Also doch keine Bots? Tja, miracles and wonders. Oder Bots, die nichts machen können, nicht mal automatisiert lesen, bzw. ausspionieren. Sie werden nur als Besucher angezeigt. Netzgeschichten, die immer absurder in ihrer selbstüberlassenen Programmierung werden und ihre fragwürdige Eigendynamik entwickeln im virtuellen Raum. Gipfelt dann in Programmen, die gegen Programme arbeiten und die Programmierer schauen zu. Brave new virtual life.

    Einmal editiert, zuletzt von Wisedrum ()

  • #7

    Moin ... ich habe mich grade angemeldet .. und darf auch schreiben.

    Wenn ich mich abgemeldet (ausgeloggt) habe, wird mir der Zugriff verweigert. Ich kann also nichts besuchen und auch nicht nur lesen.:confusion-shrug::)

    mit was für einem Browser mit welchen Einstellungen bist unterwegs ?

    .

    Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
    .

  • #8

    Konnte damals, bevor ich mich hier anmeldete auch lesen, natürlich nicht schreiben. Denke, daß im allgemeinen nur bestimmte Zugriffe und Aktionen ohne Anmeldung nicht gehen.

    (aber vielleicht wirklich auch Browser-abhängig?)

  • #9

    Warum sollte man manchmal nicht nur lesen und zu Themen, die einen nicht so doll interessieren, oder zu denen man nichts zu sagen hat, auch mal nichts schreiben.

    Man muss nicht zu Allem seinen Senf dazugeben, um den 'Laden' am laufen zu halten.

    Meine Meinung

    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
    (Henry Ford)
    Gruß Thomas:boywink:

  • #10

    mit was für einem Browser mit welchen Einstellungen bist unterwegs ?

    Mit FireFox. Über die Einstellungen habe ich mir noch nie Gedanken gemacht, weil mein Sohn mir das eingerichtet hat.

    Aber noch was: Wenn ich mich ausgeloggt habe, die Seite aber nicht wegixe, kann ich weiter überall lesen. Mache ich die Seite weg und rufe sie dann wieder auf, wird der Zugriff verweigert, ... bis zum erneuten einloggen.

    Gruß, Hartmut

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!