Beiträge von bikingforfun

    Zum Thema Entzug: Ist es euch auch schon mal passiert, dass ihr im Auto einen Motorradfahrer grüßen wolltet?? Meist knallt man dann mit der Hand gegen die Scheibe... :shifty:

    Hallo Mr Drum,
    ein sehr schöner Bericht zu einer besonderen Tour. Vielen Dank fürs Berichten! Das macht Fernweh.
    Ich weiß nicht, ob ich so lange mit mir allein sein könnte. Aber ich finde das toll.
    Jetzt geht mir ein Song nicht mehr aus dem Kopf: Davy's ... äh ... Wisy's On the Road Again... 8-)

    Eine Frage an die Experten:
    Ich fahre den Bridgestone BT54. Im September geht's wieder auf eine lange Tour, ich schätze mal 2500 bis 3000 Km.
    Was denkt ihr - wie viel Profil sollte denn der Hinterreifen noch minimal vor Antritt der Tour haben, um sicher wieder nach Hause zu kommen?
    Ich überlege, ob ich ihn noch wechseln sollte.


    Viele Grüße,
    Ede

    Wisedrum: Danke!! Ich werde das an einem Krümmer auch mal vorsichtig versuchen.
    Jens: Wisedrum und ich fahren die "alte" CB ohne EX. Die hat keine Verchromung, nur Edelstahl. An der EX darf man natürlich nicht mit Schleifpapier an die verchromten Krümmer ran, da ist es aber auch nicht nötig.


    Viele Grüße,
    Ede

    Zitat von Wisedrum


    Wer fleckige Krümmer, hat ist nur zu faul zu putzen.:lol:
    Zugegebenermaßen ein mieser Job. Eine Sisyphosarbeit,
    der ich jetzt mit etwas feinem Schmirgelpapier auf die Schliche
    gekommen zu sein scheine. Aber vielleicht trügt auch nur der Schein.
    Wisedrum


    'Tschuldigung, dass ich diesen Gesprächsfaden nochmals auf Abwege führe... :whistle: aber das Obige klingt einfach zu interessant :-o
    Mr Drum, hast du denn den Eindruck, deiner Schleifarbeit könnte bleibender Erfolg winken?


    Viele Grüße,
    Ede

    Hallo Manfred,
    wie sieht's denn aus? Sind die Giraffenhalsflecken zurück gekommen oder hat das maschinelle Polieren geholfen? (Ich meine jetzt nur die dunklen Flecken, nicht die gleichmäßige goldgelbe Verfärbung, die ist normal.) Und wie viele Km hast Du seit dem Polieren fahren können? Würde mich über eine Antwort sehr freuen.


    Tatsache ist, dass es ein paar CBs gibt, die das Problem offenbar nicht haben. Vieleicht sind deren Krümmer vor dem Ausliefern tatsächlich besser gereinigt worden, so wie es geschehen sollte. Wenn die Flecken bei Manfreds CB nun Geschichte sind, dann spräche das für diese Theorie.


    Viele Grüße,
    Ede

    Hallo Gustav,
    wenn Du nach Erfahrungen fragst: Ihr solltet auch beachten, dass es ja eine größere Gruppe ist. Ich fahre jedes Jahr eine mehrtägige Tour mit sechs bis sieben Leuten. Bei einer solchen Gruppe ist man einfach insgesamt langsamer. Erstmal, weil einfach alles mit sieben Motorrädern langsamer geht: vom Fertigmachen zum Abfahren bis zum Tanken. Auch bestimmt der langsamste Fahrer das Tempo, und bei einer großen Gruppe ist die Wahrscheinlichkeit einfach größer, dass einer langsamer ist, als man selbst. Man kann also nicht von seinem Normaltempo ausgehen, sondern braucht als Gruppe deutlich länger.


    Wenn es dann eine Genusstrecke ist (also kleine Straßen, viele Ortschaften), und die Tour eine Woche lang geht, dann würde ich allerhöchstens 300 KM pro Tag planen, eher sogar weniger (wie gesag ohne Autobahn oder schnelle Überlandstrecken). Man kann sicher auch mal 400 Km an einem Tag machen, aber über eine Woche hinaus mit einer großen Gruppe auf kleinen Straßen finde ich mehr als 250-300 Km schon sehr anstrengend.


    Viele Grüße,
    Ede

    Ja, ein einziges Mal hatte ich einen ähnlichen Verbrauch mit einer Tankfüllung. Das war aber mehr unfreiwillig letztes jahr. Eine geführe Tour durch die Eifel, in einer großen Gruppe und mit einigen Harleyfahrern :lol: . Und in Strömen geregnet hat es auch noch den halben Tag. Da kommt man dann schon mal auf 4 Liter mit der CB :D
    Aber mal kurz was anderes: Wisedrum, ich finde Deine CB sieht wirklich gut aus, so etwas in Richtung klassischen Tourer optimiert. Ich meine mit der Scheibe, den tollen abgerundeten Taschen, und dem Spritzschutz. Wollte ich schon länger mal schreiben... :handgestures-thumbup:
    Aus so einem klassisch-schönen Mopped wie der CB kann man halt viel machen.
    Viele Grüße,
    Ede

    Gratulation!!
    Du wirst es bestimmt nicht bereuhen.
    Ich fand die CB schon immer etwas überteuert (habe sie aber trotzdem gekauft :D ) Dein Preis ist aber mehr als fair für so ein tolles Motorrad!
    Viel Spaß,
    Ede